WordPress Caching Plugins – Der Vergleich

224
Tutorial teilen
WordPress Caching Plugins - Der Vergleich

In diesem Artikel werden wir dir die verschiedenen WordPress Caching Plugins vorstellen, mit denen deine Webseite schneller laufen sollte und du dadurch auch Vorteile im Suchmaschinen Ranking erzielen solltest.

Im Laufe der Jahre habe ich hauptsächlich das W3 Total Cache Plugin benutzt, weil es die beliebteste Option war, aber in letzter Zeit habe ich mehrere andere ausprobiert und gut wie W3 Total Cache auch ist, es könnte sogar bessere Caching-Plugins geben, die viel einfacher zu konfigurieren sind und eine bessere Performance liefern.

6 WordPress Caching Plugins wurden getestet

  1. W3 Total Cache
  2. WP Super Cache
  3. WP Fastest Cache
  4. Cache Enabler
  5. Autoptimize
  6. WP Rocket

Plugins

W3 Total Cache

4.3 Sterne, 1 Million aktive Installationen, KOSTENLOS, Premium Version: $ 99 / Jahr

Das erste, was du bei dem W3 Total Cache Plugin bemerken wirst, ist, dass es ein sehr komplexes und gründliches Plugin ist. Es hat viele Optionen und kann daher ein wenig überwältigend sein.

Es hat über 15 verschiedene Registerkarten mit Einstellungen, wo du Feinabstimmungen vornehmen kannst Obwohl dies ideal für diejenigen ist, die Kontrolle suchen, ist es kein Plugin, das ich einem durchschnittlichen Websitebesitzer empfehlen würde, der nur das Caching auf seiner Website aktivieren möchte

Zur Website

WP Super Cache

4.3 Sterne und 2 Million aktive Installationen, KOSTENLOS

WP Super Cache ist ein viel besseres verwaltbares Caching-Plugin für den durchschnittlichen Benutzer. Obwohl es sieben Registerkarten mit Optionen gibt (wobei die Registerkarte „Erweitert“ 10 Seiten lang ist), gibt es eine Registerkarte „Einfach“, mit der du Caching ein- oder ausschalten kannst.

WP Super Cache eignet sich hervorragend für den durchschnittlichen Benutzer aufgrund seiner Benutzerfreundlichkeit und Setup-Einfachheit, aber für den Power-Benutzer ist W3 Total Cache ohne Zweifel das bessere Plugin.

Zur Website

WP Fastest Cache

4.8 Sterne und über 700.000 aktive Installationen, KOSTENLOS, Premium Version: $ 39,99

Das WP Fastest Cache Plugin ist viel einfacher einzurichten, als die vorherigen zwei Plugins. Es gibt jedoch wirklich nicht so viele Optionen, und ich habe es schwierig gefunden, die Minification zu erstellen. Obwohl diese Einstellung aktiviert war, wurde der HTML-Code immer noch nicht richtig reduziert. Das könnte einfach ein Fehler sein oder es könnte einer übersehene Einstellung an meinem Ende liegen.

Zur Website

Cache-Enabler

4.5 Sterne und mehr als 50.000 aktive Installationen, KOSTENLOS

Cache Enabler ist ein wirklich einfaches Plugin. Auf der Einstellungsseite gibt es nur vier verschiedene Optionen. Dazu gehören Cache-Ablauf, Cache-Verhalten, Cache-Ausschlüsse und Cache-Minification. Es ist also ein sehr einfach zu bedienendes Plugin für jeden.

Der einzige Nachteil von Cache Enabler ist, dass das Caching einfach ausgeführt wird. Andere Techniken wie das Entfernen von Abfragezeichenfolgen aus statischen Ressourcen, die Nutzung des Browser-Caching usw. werden nicht behandelt.

Zur Website

Autoptimize

4.6 Sterne und 700.000 aktive Installationen, KOSTENLOS

Autoptimize ist ein großartiges kleines Plugin, das einfach zu benutzen ist und alles auf einmal erledigt. Es ist ein sehr einfaches Plugin, aber das bedeutet auch, dass du es nicht wirklich fein abstimmen kannst. Es scheint jedoch, als ob es eine großartige Arbeit bei der Optimierung deiner Website, auch ohne alle manuellen Optionen von W3 Total Cache oder ähnlichen Plugins macht.

Es hat auch eine nette Funktion, die ich in anderen Caching-Plugins nicht gesehen habe: es gibt dir die Möglichkeit auszuwählen, wie man Google Fonts behandelt.

Obwohl dieses Plugin scheinbar die geringste Menge an Ressourcen lädt, hat es bewiesen, dass es nicht unbedingt der schnellste ist. Manchmal ist es besser, mehrere kleinere Dateien gleichzeitig zu laden.

Zur Website

WP Rocket

Nicht verfügbar auf WordPress.org, Presi: $ 39

WP Rocket ist das einzige Plugin auf dieser Liste, das nicht kostenlos ist und somit müsste es alle anderen Plugins locker vom Platz fegen, um ein lohnender Konkurrent zu sein. Obwohl das Plugin in meinen Tests gut abschnitt (in vielen Kategorien sogar Platz 1), ist der Unterschied nicht wirklich so groß.

Das Plugin selbst ist einfach einzurichten und ähnelt WP Fastest Cache, Cache Enabler und Autoptimize. Es gibt nicht viele Optionen zur Auswahl und die, die es hat, sind ziemlich einfach zu verstehen. Es ist ein gutes Plugin, aber wenn du Geld sparen willst, wähle eines der kostenlosen Plug-ins, die sich in den Funktionen und der Leistung nicht wirklich unterscheiden.

Zur Website

 

Tutorial teilen

Hinterlasse einen Kommentar